Inanspruchnahme des § 264 Abs. 3 beziehungsweise des § 264b HGB

Druck mit Bilder    Druck ohne Bilder

Nachfolgende Gesellschaften, die verbundene konsolidierte Unternehmen der Bechtle AG sind und für die der Konzernabschluss der Bechtle AG der befreiende Konzernabschluss ist, nehmen die Befreiungsmöglichkeit des § 264 Abs. 3 beziehungsweise des § 264b HGB in vollem Umfang in Anspruch:

  • Bechtle GmbH & Co. KG, Bielefeld
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Bonn
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Chemnitz
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Darmstadt
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Friedrichshafen
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Krefeld
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Mannheim
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Münster
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  • Bechtle direkt GmbH, Neckarsulm
  • Bechtle direkt Holding AG, Neckarsulm
  • Bechtle Field Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  • Bechtle Logistik & Service GmbH, Neckarsulm
  • Bechtle Remote Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  • Bechtle Systemhaus Holding AG, Neckarsulm
  • Bechtle ÖA direkt GmbH, Neckarsulm
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Oberhausen
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Ober-Mörlen
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Regensburg
  • Bechtle GmbH & Co. KG, Rottenburg
  • Bechtle GmbH, Würzburg